Rudergeräte

Produktfilter

Rudergerät kaufen

Ihr Trainingspartner für Kraft und Ausdauer! Sie atmen tief und gleichmäßig. Drücken Sie fest mit Ihren Füßen und ziehen Sie Ihre Unterarme zurück. Alle Muskeln in Ihrem Körper arbeiten. Dank eines Rudergeräts mit einem Wasserwiderstandssystem können Sie entspannt im Wohnraum trainieren. Wir erklären, wie man die erforderliche Ausrüstung findet und wie man durch Paddeln fit bleibt. Rudergeräte als Ganzkörpertrainer für zu Hause. Es gibt Ausleger oder Seilzug Geräte. Diese beiden Kategorien existieren. Sie sollten dies wissen, bevor Sie ein Rudergerät kaufen. Das richtige Modell für Ihr Training Vier Schritte für eine sichere Rudertechnik. Kurz gesagt: Ein Rudergerät hält Sie immer in Form. Rudersport ist ein intensiver Ausdauersport.

Rudergeräte – Ganzkörpertrainer für zu Hause

Es gibt zwei Systeme! Rudern ist eine intensive Art des Ausdauertrainings. Mit Ihrem eigenen Rudergerät im eigenen Fitnessbereich können Sie ohne Wasser oder Boot zuhause den Rudersport betreiben. Indoorrudern ist beliebt, weil es nicht nur Ihre Ausdauer trainiert, sondern auch alle elementaren Muskelgruppen. Im Gegensatz zum Fahrradtrainer und Laufband erfordert Training und Bewegung auf einer Rudermaschine die Anstrengung in Ihrem gesamten Oberkörper. Da die Zugfestigkeit individuell eingestellt werden kann, eignet sich das Fitnessrudern für alle Fitnessstufen vom Anfänger bis zum Wettkämpfer.

Rudergerät für ganzheitliches Fitnesstraining

Rudergerät, ein Fitnessgerät zur Verbesserung des Gesamtzustandes. Was sind die körperlichen Vorteile eines regelmäßigen Rudertrainings? Training mit Rudergeräten – wie mache ich das richtig? Nutzen Sie Informationen zum Widerstandssystem des Ruderergometers sowie Seilzug des Trainingsgeräts und auf den Platz, den das Rudergerät benötigt. Ruderbewegungen sind das perfekte Training für den ganzen Körper, welche gleichzeitig Kraft und Kondition optimieren.

Rudergeräte trainieren wichtige Muskelgruppen

Egal, ob Sie ein professionelles oder ein billiges Rudergerät suchen, Sie können Ihr Ruderergometer einfach und bequem im Online-Shop bestellen. Rudergeräte ermöglichen ein effektives Training der Figur. Alle Hauptmuskelgruppen werden verwendet. In unserer breitgefächerten Palette finden Sie verschiedene Rudergeräte und Ergometer. Finde das passende Produkt mit Zubehör für den Ruder-Sport als Fitness für daheim.

Das passende Rudergerät!

Suchen Sie einen kompletten Trainer für Ausdauertraining, wissen aber nicht, welches Gerät das Bestmögliche ist? Dann ist eine Rudermaschine eine gute Wahl für Sie. Wir erklären, wie man das beste Rudergerät findet, wie man damit übt und was die Unterschiede sind. Was sind die Vorteile des Rudertrainings? Finden Sie das ideale Rudergerät für den Sport mit Ruderergometer mit Widerstandssystem und Modelle mit Ausleger. Trainingsprogramme mit Ruderbewegung sind gelenkschonend. Wenn Sie dagegen Ihre Oberarme benutzen und sich im Sitz hin und her bewegen, ziehen Sie die Muskeln Ihres ganzen Rumpfs fest. Es verbraucht viele Kalorien und ist ideal zur Gewichtsreduktion.

Warum ein Rudergerät?

Ob jung oder alt, kräftig oder dünn, Anfänger oder Profis. Wer in Form bleiben will, ist bei einem Rudergerät in guten Händen. Der Bewegungsablauf mit einem Ruderergometer wirkt sich nicht nur positiv auf die Fitness und Herzfrequenz aus, sondern stärkt auch den Kreislauf und die Muskulatur. Das Rudern schont auch die Gelenke sehr und daher ist das Verletzungsrisiko sehr gering. Beim Rudersport kommt die meiste Energie aus den Beinen, während der Brustbereich mit der Bauchmuskulatur und den Armen die restliche Dynamik aufbringen muss. Rudern bietet somit ein optimales Körpertraining im Vergleich zu anderen Trainingsgeräten, Heimtrainer , die Ergometer oder Laufband nicht bieten können, da nur die Bein-Muskulatur gestählt wird. Wer weiß es nicht? Sie kommen von einem harten Arbeitstag heim, und haben keine Lust mehr Ihre Sporttasche zu packen und ins Fitnessstudio zu gehen. Ein Bauchmuskeltraining im heimischen Wohnzimmer erspart die Reise durch die halbe Stadt zum Fitnessstudio.

Empfehlung bei Anschaffung eines Rudergeräts

Wenn Sie die Chance haben, sollten Sie versuchen zu rudern, um herauszufinden, welches Widerstandssystem am besten zu Ihnen passt. Ein Rudermaschinentest ist nicht unbedingt erforderlich. Andere Faktoren spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, die Sie beim Erwerb unbedingt berücksichtigen sollten! Wird ein Einsteiger Fitnessgerät oder professionelles Rudergerät benötigt? Wie ist die Verarbeitung oder die maximale Tragfähigkeit? Was sind die Abmessungen des Rudergeräts? Ist es faltbar? Wie leistungsfähig ist das Rudergerät? Brauche ich Trainingsprogramme und eine Schnittstelle zur Messung meiner Herzfrequenz? Gibt es genügend Widerstand? Sie sollten auch Bewertungen und Informationen lesen. Deshalb werden Rudermaschinentestergebnisse veröffentlicht. Ein weiterer Punkt, der nicht vernachlässigt werden sollte, ist die Sicherheit der Rudermaschine.

Wieviel Platz braucht ein Rudergerät

Das Rudergerät selbst ist mit einer Breite von ca. 50-60 cm recht schmal, aber der Bewegungsbereich beim Rudern geht aufgrund der Schwenkbewegung der Arme über diese Dimension hinaus. Daher sollten Sie für Ihr Rudergerät einen Raum von ca. 2,20 m Länge und 1,20 m Breite einplanen. Die Länge des Rudergeräts finden Sie auf der entsprechenden Produktseite. Wenn Sie ein Rudergerät wählen, das platzsparend heruntergeklappt werden kann, achten Sie auf die Höhe des Rudergeräts im Verhältnis zur Deckenhöhe des Trainingsraums. Was ist die exakte Haltung und Atmung am Rudergerät? Wenn Sie mit dem Rudergerät üben, sollten Sie immer darauf achten, dass Ihr Rücken gerade ist – Ihr Oberkörper bildet eine gerade Linie. Beim Rudern sind Bauch und unterer Rücken ständig angespannt. Für die Atmung gilt: Atmen Sie in der Extraktionsphase aus und in der Erholungsphase ein.